Tel. +49 (0) 7151.20534-0
info@smz-spindelservice.de

Definition durch
Leistung und Ansporn

Das Herz eines jeden Bearbeitungszentrums, sowie von CNC-, Fräs-, Schleif-, Dreh- und Bohrmaschinen, ist die Spindel. Um mögliche Produktionsausfälle vermeiden zu können, stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung und kümmern uns schnell, preiswert und mit einem hohen Qualitätsanspruch darum, dass die Spindel und somit die Maschine wieder voll funktionsfähig ist.

Jedoch ist die Reparatur nur ein Baustein unserer Arbeiten. Unser Leistungsspektrum umfasst auch Instandhaltungs- und Wartungsarbeiten.

Spindelservice & Spindelreparatur
Systemlösungen für Spindeln
Spindelanlagen-Optimierung
Vertrieb von Spindeln auf Anfrage
Spindel-Modifikationen
Schwingungsanalysen
Wartungsverträge
Beratungsservice
Ausfallanalysen
Antrieb mit Synchron- und Asynchronmotoren
Antrieb mit Riementrieb und Zahnradantrieb
Antrieb von Spindeln bis zu 180.000min-1
Aufarbeiten von HSK- und SK-Aufnahmen
Aufarbeiten von Lagersitzen
Tausch von Drehgebern
Tausch von Spannsätzen und Spannsystemen
Instandhaltungsschulungen

Wartung und Reparatur für
alle gängigen Spindeltypen

Auf dem neuesten Stand der Technik führen wir Wartungs- und Reparaturarbeiten für alle gängigen Spindeltypen des Weltmarktes durch. In ständiger, intensiver Zusammenarbeit mit unseren Kunden, Partnern und Lieferanten erweitern wir unsere Fähigkeiten und Kenntnisse stetig. Aus 30 Jahren Erfahrung resultiert ein perfektes Ergebnis. Garantiert.

Wir reparieren Spindeln folgender Hersteller:
Blombach • Bridgeport • Capellini • Deuschle • DMG • Fadal • Faemat • Fischer • Fortuna • Gamfior • GMN • Grob • Heller • Henninger • HSD • HS-Tec • Ibag • IMT • Index • Jukomet • Jung • Kessler • Lidköpping • Mikron • Mori Seiki • Omlat • Precise • Reckerth • Renaud • Siemens • SKF • SLF • SNK • SPL • Steptec • Tacchella • Unior • UVA • Voumard • Weiss • uvm.

Wir reparieren folgende Spindeltypen:
HF – Schleifspindeln • HF – Bohrspindeln • HF – Frässpindeln mit Synchron- & Asynchronmotoren • Konventionelle Innenschleifspindeln • Außenschleifspindeln • Flachschleifspindeln • Hauptspindeln von Bearbeitungszentren (motor , kupplungs- und riemengetrieben) • Hauptspindeln von Drehmaschinen (motor , kupplungs- und riemengetrieben)

Unser 7-Schritte-Rundum-Service

Mit 7 Schritten zur schnellen und optimalen Lösung Ihres Anliegens.

1.Schritt

Nach der Zusendung der Spindel von Kunden an SMZ, pflegen wir diese in unsere Systemdatenbank ein.

2.Schritt

Bei der Eingangskontrolle prüfen wir die Spindel auf alle wichtigen Merkmale und Komponenten. Hilfsmittel hierfür ist unser Prüfstand. Hier wird die eingegebene Spindel auf mögliche Mängel untersucht und anschließend zur Demontage weitergeleitet.

3.Schritt

Die Demontage der Spindel erfolgt durch unser Fachpersonal inkl. einer Kontrolle der elektrischen Komponenten, Vermessung der Einzelteile, Fehleranalyse und Reparatur-Berichterstellung.

4.Schritt

Der Kunde bekommt einen detaillierten Kostenvoranschlag.

5.Schritt

Nach der Freigabe des Kunden beginnt die Montage der Spindel mit allen Einzelteilen und Ersatzteilen. Die Reinigung der Ersatzteile sowie das dynamische Auswuchten der Spindelwellen (Wuchtgüte G=2,5) ist ein weiterer wichtiger Teil des Schrittes.

6.Schritt

Nach erfolgter Reparatur wird ein vollautomatischer Testlauf mit Messungen und Überwachungen in den Bereichen Temperatur, Schmierung, Drehzahl und Vibration durchgeführt.

7.Schritt

Der letzte Schritt ist die sorgfältige Endkontrolle, hierbei legen wir besonders viel Wert auf Qualität und Genauigkeit. Die Ergebnisse werden sowohl in unsere Systemdatenbank eingepflegt als auch dem Kunden in Form eines Prüfprotokolls ausgehändigt.